WispertalSteig

 

WispertalSteig® - IN STILLE WANDERBAR

Augen, Ohren, Nase und Füsse leiten zugleich Eindrücke der seltenen Art an das Innere im Wanderer, es entsteht ein besonderes Wohlempfinden.
Die Farben und Geräuche des Waldes wechseln im Jahreskreis, gleich bleiben die hohe Luftqualität, die gute Qualität der Fließgewässer und die Stille.

Während der Wanderung sind erhebliche Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsunterschiede erfahrbar, schattiger Wald und Wiesen, steile Felsformationen und Fernblicke sind die Begleiter beim Auf und Ab auf angenehm zu gehenden Wegen und Pfaden.

Die Kerbtäler der Wisper und deren Nebenbächen Sauerbornbach und Werkerbach umschließen das Wandergebiet dieses Rundweges.
Zwischen Espenschied und der Wisper kann der Wanderer auf ca. 15 km verträumte Nebenbäche der Wisper, stille Wälder und luftige Höhen mit weiten Ausblicken erkunden.

Für die Inbetriebnahme des WispertalSteig wurden keine Baumaßnahmen oder Eingriffe in Landschaft und Gelände getätigt.

Einen kostenlosen Flyer in 2. Auflage samt Karte erhaltan Sie an der Touristinfo in Espenschied und im Verkehrsamt in Lorch. Zum Ausdruck finden Sie den Flyer 2012 unter "Download Karte".

Beim „Tourismuspreis – Für meine Region“ 2013/14 der IHK-Wiesbaden hat sich der Verkehrs- und Heimatverein Espenschied e. V. beworben mit dem Projekt "WispertalSteig" und der Projektidee "Welterbewanderweg".

Im Hessenfernsehen
In der Sendung "Hessens beliebtester Wanderweg 2013" errang derWispertalSteig am 3. Oktober 2013 in der Sendung des Hessischen Fernsehens Platz 21.

Buchempfehlungen
In folgenden Schriften ist der Premiumweg WispertalSteig beschrieben oder erwähnt:

Im Peter Meyer Verlag erscheint am 21. Februar 2014 der neue Wanderführer »Die beliebtesten Wanderwege der Hessen«, eine Kooperation mit dem hr-Fernsehen.

Wandern, Wein und Weitblicke - Wandertourenbuch Kulturland Rheingau, ein Pocketguide der Zeitschrift Wandermagazin, April 2013

66 Lieblingsplätze und 11 Winzer, WIESBADEN RHEIN-TAUNUS RHEINGAU
Susanne Kronenberg, Gmeiner Verlag, 2011
Susanne Kronenberg: "Sie lieben auch die Einsamkeit? Dann nichts wie die Wanderstiefel geschnürt und auf zum Wispertalsteig!"

WALDWANDERN HESSEN, 33 Premiumwege und Traumpfade durch Hessens schönste Wälder
Hessen-Forst (Hrsg.), Peter Meyer Verlag 2013 (Erschienen im September 2012)
"Die Rundwanderwege machen ... mit interessantem Wissen Forst, Fauna und Flora bekannt."
Dr. Wolfgang Seidenschnur schreibt zur TOUR 30, dem WispertalSteig: "Natur- und Landschaftsgenuss pur in der Abgeschiedenheit eines der schönsten Taunusbereiche lassen diese Wanderung zu einem außergewöhnlichen Erlebnis werden."

Jahrbuch 2013 Rheingau-Taunus-Kreis, Themenschwerpunkt: Energiewende - unser Weg in die Zukunft
Hrsg.: Kreisausschuss des Rheingau-Taunus-Kreises. Bezugsquelle: Kreisausschuss der Rheingau-Taunus-Kreises, Pressestelle -Â Maritta Borhauer, Heimbacher Straße 7, 65307 Bad Schwalbach, Tel.: 06124/510-239, E-Mail: Jahrbuch(at)rheingau-taunus.de

Zeitschriftenartikel
In der Märzausgabe der Monatsschrift "Hessische Wirtschaft" der IHK Wiesbaden, unter
http://www.ihk-wiesbaden.de/ S 36/37 ist das Wanderwegprojekt "Zwischen zwei Welterben" dargestellt.

Über Rückmeldungen zu diesem Weg freuen wir uns, Anregungen greifen wir gerne auf.
Allen Wanderern wünschen wir erlebnisreiche Eindrücke und stets eine glückliche Heimkehr
Ihr Team des Verkehrs- und Heimatverein Espenschied e. V.

Das Deutsche Wanderinstitut e.V. in Marburg hat 2010 und 2013 den WispertalSteig® mit dem
"Deutschen Wandersiegel Premiumweg" ausgezeichnet.

Eine Freizeitkarte, OM3 - Oberes Mittelrheintal, Rüdesheim / Bingen ist zum Preis von a- 6.90 Euro im Buch- und Kartenhandel erhältlich und enthält den WispertalSteig®. ( ISBN 978-3-89637-365-6)

 
 
 
 
 
WispertalSteig - In Stille Wanderbar